• Studenten an der Uni

    Studenten an der Uni

    Bauhaus Uni ist eine Verpflichtung. Viele Persönlichkeiten des derzeitigen “Öffentlichen Lebens” haben ihr Studium an der Bauhaus Uni in Weimar absolviert.

  • Weimar Elephant

    Weimar Elephant

    Dieser Status hat dem Tourismusbetrieb und auch der in der Stadt angesiedelten touristischen Infrastruktur einen gewaltigen Vorschub geleistet. Die Spuren dieses Jahres haben sich an fast jeder Ecke der wunderschönen Stadt in positiver Weise niedergeschlagen. Die Stadt hält für fast jeden Typus von Reisenden eine nahezu unbegrenzte Menge an hoch interessanten Besonderheiten und einmaligen Sehenswürdigkeiten. […]

  • Goethe und Schiller

    Goethe und Schiller

    Die Stadt Weimar ist weit über ihre eigenen Grenzen hinaus weltberühmt. Nicht zuletzt mag dies vor allem am Status einer Kulturmetropole liegen. Die Namen Goethe und Schiller sind auf ewig mit dieser harmonisch in Mitten von Thüringen gelegenen Stadt verbunden. Im Jahre 1999 hatte die thüringische Stadt Weimar sogar die außerordentliche Ehre “Kulturhauptstadt Europas” zu […]

  • Unigebäude

    Unigebäude

    Heute bietet sie die 4 Fachrichtungen Architektur, Bauingenieurwesen, Gestaltung und Medien mit über 30 Studiengängen an. Die einzigartige historische Möglichkeit, eine Universität von Grund auf neu zu konzipieren und ihre Fachbereiche perfekt aufeinander abzustimmen, hat sich hier in einem modernen und globalen Konzept verwirklicht. Europäische Urbanistik und Media- Architecture Studiengänge des Fachbereichs Architektur sind unter anderem […]

 
 

Infoportal für Studenten die sich für die Universität Weimar interessieren

Die Bauhaus Uni Weimar ist eine Universität in der thüringischen Stadt Weimar. Die Geschichte dieser auf Architektur, Bauingenieurwesen, Gestaltung und Medien spezialisierten Hochschule reicht bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts zurück. Ursprünglich gegründet 1860 von Großherzog Carl Alexander von Sachsen als Kunstschule, kann die Bauhaus Uni Weimar auf eine lange Geschichte mit vielen unkonventionellen und innovativen Wegen zurückblicken. So wurden bereits zur damaligen Zeit in Kooperation mit der Weimarer Malerschule Standards in der Beobachtung und dem Studium der Natur gesetzt. Dieses Selbstverständnis führte zu einem naturalistischen Natur- und Malverständnis, dessen Ruf und Bekanntheit auch heute noch ungebrochen ist und weltweit Bewunderung findet.

Bereits nach wenigen Jahrzehnten wurde der Platz in der Ausbildungsstätte zu knapp, was einen Ausbau der Schule notwendig machte. Mit dem Ausbau und dem steten Zuwachs an Lernenden, wurde die Schule im Jahre 1910 offiziell zur Großherzoglich-Sächsischen Hochschule für bildende Kunst. Bereits acht Jahre zuvor wurde der Belgier Henry van de Velde nach Weimar geholt, um die Förderung der Künste zu unterstützen. Der Nach-folger seines kunstgewerblichen Seminars wurde im Jahr 1907 mit der Großherzöglichen Kunstgewerbeschule ausgerufen.

Universitäten in Weimar

Der Mitbegründer der modernen Architektur und weltweit bekannte Walter Gropius, setze im Jahr 1919 die Gründung des Staatlichen Bauhaus in Weimar durch. Gropius versuchte durch Zusammenlegung der Hochschule für bildende Kunst und der ehemaligen Kunstgewerbeschule, die gestalterischen Elemente aller Richtungen in der Architektur zusammen zu führen. Zwar konnten weder der Staat noch private Sponsoren genügend Geld für eine Architekturausbildung zur Verfügung stellen, so sollten die neuen pädagogischen Wege trotz allem weg-weisend für die Zukunft der Bauhaus Uni Weimar sein. Weitere Informationen zu den Universitäten von Weimar von Sie auf http://www.uni-research.com/uni-weimar.html

Bauhaus-Universität Weimar als Universität

Nach vielen Änderungen in Namen und Konzeption der Universität, wurde im Jahr 1996 die Bauhaus-Universität Weimar als Universität mit absoluter Spezialisierung auf kreative Arbeitsfelder gegründet. Die Schwerpunkte der Universität liegen nicht mehr nur in den klassischen kreativen Fächern, sondern haben sich an die modernen Umständen entsprechend adaptiert und weiterentwickelt. Die 30 Studienrichtungen bieten damit auch die Möglichkeit, Kenntnisse etwa im Bereich des Web-Designs oder visuelle Kommunikation zu erlangen. Spätestens damit ist die Forderung Gropius zur Vereinigung von Kunst und Technik im 21. Jahrhundert angelangt.

Die Bauhaus Uni Weimar gliedert sich heute in vier Fakultäten: Architektur, Bauingenieurwesen, Gestaltung und Medien. Durch interdisziplinäre Zusammenarbeit der verschiedenen Fakultäten, wird neben Offenheit und Kreativität vor allem auch die Nähe zur Industrie groß geschrieben. Die 4.000 Studenten erfreuen sich eines sehr großen Angebotes an Lehrveranstaltungen und einer guten individuellen Betreuung, was zur Schärfung des jeweils eigenen Profils beiträgt und im Zuge des Bologna-Prozesses für die späteren Berufsaussichten von großer Bedeutung ist.

Die Bauhaus-Universität bietet seinen Studenten

Die Bauhaus-Universität bietet seinen Studenten nicht nur fachlich beste Voraussetzung, auch die Infrastruktur der Hochschule präsentiert sich in bestem Zustand und wird dem Ruf als moderner Universität gerecht. Ein besonderes Highlight am Campus stellt die 2005 fertig gestellte Bibliothek dar. Auf mehr als 5000m² Fläche bietet es mit einer Auswahl von etwas mehr als 450.000 Medien den Studenten Zugang zu allen relevanten Informationen zu Theorie, Praxis und Technik des eigenen Studiums. Natürlich fehlt es auf der Bauhaus Uni in der Studentenstadt Weimar auch neuen Studenten an nichts. In den Studentenclubs Kasseturm und Schützengasse kommt man schnell mit arrivierten Kollegen in Kontakt und Hilfe bei unklaren Situationen sowohl zu Studienbeginn, als auch während des Studiums.

Nicht nur die Lehre, sonder auch die Forschung ist einer der großen Pfeiler der Bauhaus Uni Weimar. Auch hier ist die Verknüpfung technischer und künstlerisch-gestaltender Elemente das kennzeichnende Element. Schwer-punkte der Forschung liegen auf der kulturwissenschaftlichen Medienforschung, Modellierung, Simulation und Visualisierung, Stadt-, Infrastruktur- und Raumforschung und Werkstoffe und Konstruktionen. Die Studenten der Bauhaus Uni Weimar werden schon früh in den Forschungsbetrieb integriert und erwerben somit wichtige Fähigkeiten für die spätere Karriere in Beruf oder Forschung.

 

Überblick über Magazin Inhalte

Magazin – Versicherungen und Finanzen

  • Altersvorsorge

    Altersvorsorge

    In den letzten Jahren hielt sich der wirtschaftliche Aufschwung eher zurück und die Renten, die eigentlich im Alter für ein sorgloses Leben sorgen sollten werden immer niedriger. Ihnen wird also nichts anderes übrig bleiben als sich alleine um die Altersvorsorge zu kümmern. Vielleicht mag dieser Gedanke Sie zuerst erschrecken oder Sorgen aufkommen lassen, aber Sie […]

     
  • Versicherungen

    Versicherungen

    Generell ist jeder Mensch in Deutschland Krankenversichert. Aber die Wahl der Kasse sollte trotzdem gut überlegt sein. Denn Versicherung ist nicht gleich Versicherung. Trotz enger gesetzlicher Vorgaben beim Leistungskatalog bieten die Versicherungen unterschiedliche Tarife und Optionsmodelle mit denen sich die Leistungen verbessern und auf individuelle Bedürfnisse zuschneiden lassen an. Andere Krankenkassen bieten den Versicherten hingegen […]

     
  • Immobilien in Weimar als Geldanlage

    Immobilien in Weimar als Geldanlage

    Mietimmobilien als Geldanlage Immobilien stellen nicht nur in Weimar einen Sachwert dar. Sie sind damit nicht von einen Tag zum anderen wertlos. Im Gegensatz dazu kann der Wert einer Aktie durch ungünstige Umstände innerhalb von Stunden rasant fallen. Käufer von vermieteten Objekten haben Einnahmen aus den Mietzahlungen, können verschiedene Kosten gegenrechnen, nutzen bestimmte steuerliche Vorteile […]

     
 

Magazin – Wohnen und Einrichten

  • Chefsessel – Die Merkmale und die Ausstattung dieses Stuhls

    Chefsessel – Die Merkmale und die Ausstattung dieses Stuhls

    Ein Chefsessel verfügt im Gegensatz zu herkömmlichen Bürostühlen nicht nur über Armlehnen, sondern auch über eine hohe Rückenlehne mit einer Kopfstütze. Die Armlehnen lassen sich sowohl in der Höhe als auch in der Distanz zur Sitzfläche einstellen, um ein entspannteres Arbeiten zu ermöglichen. Des Weiteren lässt sich natürlich auch die Sitzhöhe anpassen, wie weit sich […]

     
  • Städtebau in Deutschland

    Städtebau in Deutschland

    Städtebau – Gestalten Sie Lebensräume … Das gesamte Thema Städtebau zählt wohl ohne jegliche Form von zweifel zu den wohl interessantesten Gebieten im Rahmen jeder Form von Stadtpolitik. Das ganz besonders wichtige im Rahmen jeglicher Form von Städtebau ist selbstverständlich, dass es sich beim Städtebau immer um eine Tätigkeit handelt, die unmittelbare Auswirkungen auf das […]

     
  • Design oder nur eine Frage des Geschmacks?

    Design oder nur eine Frage des Geschmacks?

    Ob im Kulturteil der Zeitung oder im neuen Möbelhauskatalog, ohne das Wort Design wird wohl nichts mehr verkauft. Alles was gut und teuer ist, wird uns von Designern allen Orts angeboten. Dabei ist modernes Design heute so schnelllebig wie ein Modetrend. Wo ist die Zeit geblieben in denen Möbelstücke oder Porzellan als liebegewordene Erinnerungsstücke fungierten. […]

     
 

Magazin Ankündigungen:

  • 2014 – das Jahr für Studierende und solche, die es werden wollen

    Ein Studium ist für viele Menschen ein Traum. Der Einstieg in die akademische Welt bedeutet, dass sich das Leben grundlegend verändert. Das betrifft sowohl das persönliche Umfeld als auch die Art und Weise, über Dinge nachzudenken und Probleme zu lösen.

     
  • Fotokalender von Weimar privater Fotokalender von Weimar

    Fotokalender von Weimar privater Fotokalender von Weimar

    Eine sehr beliebte Geschenkidee ist ein persönlich gestalteter Fotokalender. Mit diesem einzigartigen Geschenk machen Sie Ihrer Familie garantiert eine große Freude, denn so haben Ihre Lieben Ihre Fotos Monat für Monat in der Wohnung hängen. Wenn Sie weit weg wohnen und Sie Ihre Familie seltener sehen, ist diese Geschenkidee sehr originell. Aber auch für Sie […]

     
  • Czym zajmuje się wróżka?

    Już w bajkach wróżki były popularne i często pojawiały się w życiu dziecka. Były dobrymi duszyczkami, które za pomocą zaczarowanej różdżki, spełniały marzenia i świat stawał się lepszy. Przynosiły prezenty, czarowały, posługiwały się magią i dzięki nim świat nabierał pięknych barw. Wywoływały poczucie bezpieczeństwa i radości. W ówczesnych czasach wróżka, to nikt inny, jak również […]

     
  • Tageskarten-Kompass im Studium – Studieren heißt Entscheidungen treffen

    Tageskarten-Kompass im Studium – Studieren heißt Entscheidungen treffen

    Das Studentenleben ist voller Möglichkeiten und Chancen. Sie nachhaltig richtig zu nutzen ist jedoch eine Aufgabe, die nicht nur jüngere Menschen aber gerade sie vor Schwierigkeiten stellt. Denn es heißt nicht umsonst, dass mit jeder geöffneten Tür eine andere zugeht. Und manchmal für immer. Und wir kennen so oft die Auswirkungen unserer Entscheidungen nicht, bis […]

     
  • Die Wissenschaft der Numerologie – Zahlen studieren und verstehen

    Die Wissenschaft der Numerologie – Zahlen studieren und verstehen

    Im Gegensatz zu der Wissenschaft der Mathematik, in welcher Zahlen lediglich formal dargestellt und betrachtet werden, charakterisiert die Numerologie, auch als Zahlensymbiotik bekannt, vorhandene Zahlen nach ihren inhaltlichen Wert. Den Zahlen werden dabei feste Zusammenhänge mit einem realen oder nicht mathematischen Zusammenhang, welche in den Zusammenhang mit Ereignissen der Umwelt stehen, zugeordnet. Zahlreiche Kulturen und […]